Elitepartner Nachrichten Lesen ohne Premium

Die Elitepartner News Lesen ohne Premium

Du könntest auf Nachrichten antworten, ohne ein zahlendes Mitglied zu sein? Darf ich Elitepartner ohne Bezahlung nutzen? sowohl für das Schreiben als auch für das Lesen von Partneranfragen. Senden und Empfangen von Nachrichten - wenn Sie ein Premium-Profil haben. Auf diesem Portal kannst du ohne die teure Premium-Mitgliedschaft NICHTS tun.

Elitepartner.de

Meine Problematik: Ich möchte mit einer Dame, die ich auf elitepartner.de getroffen habe, in Verbindung sein. Allerdings können wir uns keine Nachrichten schicken, da kein Premium-Account vertraglich vereinbart wurde. Sie können eine Kontaktperson mit Standardanfragen ansprechen, aber dann können Sie nicht mehr beantworten, ohne zuvor einen Kontrakt aufzustellen.

Deshalb meine Frage/Anfrage an einen von Ihnen, der einen kostenlosen Premium-Zugang hat: Schicken Sie eine Nachricht an die Lady mit der Nachricht und lassen Sie (wenn möglich) die E-Mail-Adresse. sich bei ELITEpartner registrieren, dann kein Bargeld für einen Zugriff haben und es dann mit anderen auslöschen.... war elitepartner nicht der Tausch gegen Menschen mit Bargeld, wie Rechtsanwälte, Prokuratoren, Piloten uvm., d.h. er wurde speziell für diejenigen mit höherem Bildungsabschluss und einem gewissem Lebensstandard entwickelt?

aber ich habe das Profil aufgegeben und gestrichen.... kann nie wirklich weiterhelfen... oder... gut Normales wird bis Ende des Monats bezahlt... Elitepartner war nicht der Tausch gegen Menschen mit viel Kohle, wie Rechtsanwälte, Staatsanwälte, Prokuristen, Lotsen usw. so auch speziell für diejenigen gemacht, die einen höheren Bildungsabschluss haben und einen bestimmten Lebensstandard haben?

sie haben einen auf der Waage, sie brauchen 129 EUR für einen ganzen Tag. Ich ziehe es vor, in die Hafencity zu gehen, einige der 129 EUR enthaltenden Getränke zu bestellen und schöne Menschen zu beobachten. Wenigstens habe ich die Gewissheit, dass ich dort nur wohlhabende, gut ausgebildete Geschäftsleute kennenlerne. nur umgekehrt, um etwas zu haben.

das ist das lebhafte Dasein. Ich habe nur geschaut, sie haben einen auf der Waage, sie bekommen 129 EUR für einen ganzen Kalendermonat. Ich ziehe es vor, in die Hafencity zu gehen, einige der 129 EUR großen Drinks zu bestellen und dort schöne Kerle zu beobachten. Wenigstens habe ich die Gewissheit, dass ich dort nur wohlhabende, gut ausgebildete Geschäftsleute treffen werde.

ich habe nicht so viel bezahlt... ich habe nicht so viel bezahlt... okay, ich hatte das Packet mit 3 Monate damals.... sie schrieben mir heute noch... okay, ich hatte das Packet mit 3 Monate damals.... sie schrieben mir heute noch...... "â??Ich möchte mit einer Kundin in Verbindung stehen, die ich bei elitepartner. de.

Aber wir können uns keine Nachrichten schicken" Ich wundere mich, wie Sie einen Ansprechpartner finden konnten, der Ihr Anliegen so sehr weckte, dass Sie es gerne weiterführen würden, wenn Sie bisher keine Nachrichten austauscht haben. Könnte es sein, dass die Dame nur ein Köder ist, der Männern die Möglichkeit geben soll, ein bezahltes Konto zu eröffnen? Aber sie gehen wahrscheinlich davon aus, dass ihre Kundschaft das kleine Geld hat, das sie brauchen.

alles im wirklichen Dasein, in der Disko, über Bekannte, Shopping, Märkte,..... Bei Elitepartner sind die Preisgestaltung ungeheuerlich, sie betrügen mit Partnerempfehlungen, feilschen, kopieren Bilder aus Magazinen, erfinden Portraits, empfehlen osteuropäische Damen, Schwierigkeiten bei der Abmeldung, etc. Was mit ElitePartner los ist, weiss ich nicht, aber ich würde gerade mal ein anderes Anforderungsprofil als erste Massnahme anlegen und dann der Lady über eine Standardabfrage mitteilen, wer Sie sind und wie sie Sie erreicht (Mailaddy, aber Achtung, ein Direct Mailaddy wird von einigen Sys tem nicht übermitelt, möglicherweise ohne @).

Was mit ElitePartner los ist, weiss ich nicht, aber ich würde gerade mal ein anderes Anforderungsprofil als erste Massnahme anlegen und dann der Lady über eine Standardabfrage mitteilen, wer Sie sind und wie sie Sie erreicht (Mailaddy, aber Achtung, ein Direct Mailaddy wird von einigen Sys tem nicht übermitelt, möglicherweise ohne @).

Es ist eine gute Sache, einen verborgenen Tipp im Steckbrief zu setzen, Sie können es ausprobieren, aber erstens ist die "Elite-Stasi" auf dem Weg, sie entdeckt das Steckbrief, warnt, löscht. Nicht-Premiums konnten das lesen, aber sie haben kein Bild zu Gesicht bekommen, sie sind alle unscharf, man wird auch nicht geknackt, aber wir sind dabei.

Mehr zum Thema