Treffpunkt 18 Seriös

Sammelplatz 18 Serious

Betrügerisch oder ernst? "Auf dem Prüfstand (September 2018) Die Flirtfair ist das Hauptportal vieler anderer angegliederter Casual Dating Portale und kann daher auf eine enorme Mitgliederzahl verweisen. Damit sind mehr als drei Mio. Teilnehmer bei Flirtfair registriert. Wie Flirtfair auch in qualitativer Hinsicht überzeugt, haben wir jetzt geprüft.

Sind Flirtfair ein Schwindel? Die Flirtfair ist eine eingetragene Handelsmarke der HQ Entertainment Network Group Deutschland.

Zu diesem Portalverbund zählen einige namhafte Internetportale wie Treffpunkt18. de, Suchmaschinenclub oder Suchmaschinen. Als Flirtfair vor vielen Jahren einen anderen Besitzer hatte, bekam das Tor einige Preise. Durch den Eigentümerwechsel und die vorgestellten Animatorinnen konnte Flirtfair keine weiteren Preise und Prüfsiege mehr eintragen. Flirtfair ist aufgrund der großen Mitgliederzahl einer der grössten Casual Dating Anbieter.

Beispielsweise werden Animatorinnen benutzt, um männliche Personen davon zu überzeugen, eine bezahlte Partnerschaft einzugehen. Mit 70 Prozentpunkten ist die männliche Quote bei Flirtfair sehr hoch. Durch die hohe männliche Quote und die Animatoren sind die Chancen auf Erfolg bei Flirtfair zweifelhaft. Obwohl es bei Flirtfair auch echte Damen gibt, sind die Chancen auf Erfolg auf anderen Casual Dating Portalen viel größer.

Wie viel kosten Flirtfair? Mit Flirtfair können die Damen glücklich sein, denn Flirtfair ist für Damen völlig gratis. So können Mitgliederinnen Flirtfair von Anfang an kostenfrei benutzen. Nur die Herren werden aufgefordert, von Flirtfair zu bezahlen, was bei Gelegenheitsdating-Anbietern durchaus üblich ist. Auch Flirtfair macht da keine Ausnahmen. Für Herren ist die Registrierung bei Flirtfair zunächst kostenfrei und die Damenprofile inklusive der Fotos sind einsehbar.

Wir mögen die Flirtfair-Website sehr und sie sieht sehr aktuell aus. Ebenso wird die Registrierung bei Flirtfair fast durchgeführt. Die Benutzerfreundlichkeit des Flirtfair-Portals ist sehr hoch. Auf der Startseite erhalten die Nutzer einen Überblick über verschiedene Inhalte, wie z.B. die vergangenen Profildurchgänge, Partnerempfehlungen oder die Information, welche Nutzer gerade im Internet sind.

Über eine 0900er Hotline ist der Kundendienst von Montag bis Freitag zwischen 07:00 und 18:00 Uhr zu erreichen. Flirtfair bietet derzeit keine Anwendung an, die heruntergeladen und auf Ihrem Handy oder Tablett aufgesetzt werden kann. Daher ist es nur möglich, die Web-App zu verwenden oder die Flirtfair-Website im Webbrowser des Mobilgeräts anzurufen und dort zu verwenden.

Vor dem Wechsel des Eigentümers von Flirtfair war das Internetportal ein sehr guter Anbieter für Casual Dating. Auch wenn Flirtfair und das gesamte Portalnetz von einem seriösen Anbieter unterstützt werden, halten wir den Ansatz, mit dem gefälschte Supermodels dazu verwendet werden, männliche Nutzer für eine bezahlte Premium-Mitgliedschaft zu gewinnen, für unglaubwürdig. Hier müssen wir die Telefonkosten noch einmal beanstanden, wenn der Kundendienst von Flirtfair in Anspruch genommen wird.

Wir können keine aktuelle Empfehlungsschreiben für Flirtfair abgeben.

Mehr zum Thema