Droidboost Kontakt

Der Droidboot Kontakt

Bei Cloud-Droid.com finden Sie Ihren Ansprechpartner für Cloud Hosting & Cloud Computing Services.

IDF Droidboost Freddienst - Preise & zusätzliche Pakete

Vielen Dank für deine Beteiligung an der Community! Vielen Dank für deine Beteiligung an der Community! André S. Ein weiteres Jahr ist vorbei. Vielen Dank für deine Beteiligung an der Community! Vielen Dank für deine Beteiligung an der Community! André S. Ein weiteres Jahr ist vorbei. Vielen Dank für deine Beteiligung an der Community! Vielen Dank für deine Beteiligung an der Community!

Sie sind sehr engagiert in der Community! Sie beantworten gern Anfragen von anderen Benutzern! Eure Lösungen sind in der Regel die richtige Antwort! Vielen Dank für deine Beteiligung an der Community! Vielen Dank für deine Beteiligung an der Community! Sie sind sehr engagiert in der Community! Sie beantworten gern Anfragen von anderen Benutzern! Eure Lösungen sind in der Regel die richtige Antwort!

Vielen Dank für deine Beteiligung an der Community! Vielen Dank für deine Beteiligung an der Community! Sie sind sehr engagiert in der Community! Sie beantworten gern Anfragen von anderen Benutzern! Eure Lösungen sind in der Regel die richtige Antwort! Vielen Dank für deine Beteiligung an der Community! Vielen Dank für deine Beteiligung an der Community! Vielen Dank für deine Beteiligung an der Community!

Sie sind sehr engagiert in der Community! Sie beantworten gern Anfragen von anderen Benutzern! Eure Lösungen sind in der Regel die richtige Antwort! Vielen Dank für deine Beteiligung an der Community! Dieser Bereich wurde für weitere Rückmeldungen gesperrt.

Erneut Warnung: Abonnementfalle für Android-Werbung

Wieder auf meinem Android-Handy beobachtete ich einen Missbrauchsversuch, bei dem ich durch eine Abonnementfalle, die durch eine Werbung ausgelöscht wurde, unaufmerksame Benutzer entlohnen wollte. Der Screenshot auf der linken Seite stellt eine lebhafte Graphik dar, in der der Performance-Balken von vollständig und unabhängig von der Farbe des Bildes von der Farbe des Bildes bis hin zu nahezu leeren und roten Werten reicht. Es ist leicht zu vergessen, dass die linke untere Ecke "Google-Anzeigen" und die rechte obere Ecke einen Schließen-Button anzeigt.

Natürlich erwartet der Provider, dass der Nutzer naiv und unkonzentriert genug ist, um zu ignorieren, dass es sich um ein Abonnement für 4,99 EUR pro Kalenderwoche handelt. Während es einfach sein sollte, gegen spätere Zahlungen usw. Einspruch zu erheben oder den Zahlungsverkehr ohne große juristische Schwierigkeiten zu stoppen, da es seit Jahren vergleichbare Abonnementfallen auf unterschiedlichen Systemen gibt und diese bekannt sind, sollten Sie immer aufpassen.

Wenn Sie in eine solche Abonnementfalle geraten sind, wenden Sie sich an die Verbraucherberatungsstelle, sie wird wissen, wie man gegen sie vorgehen kann.

Mehr zum Thema