Was mögen Russische Männer an Frauen

Wie mögen russische Männer Frauen an Frauen?

Die russischen Männer mögen Frauen und ihre Eigenschaften. Es ist nicht wichtig für Frauen, es ist wichtig für Männer. Nur die Stimmen der Frauen zählen, nicht die Stimmen der Männer. Die meisten meiner Pläne, egal wie verrückt oder seltsam sie auch sein mögen.".

Frauenfussball in Russland - Nach und nach mehr Beachtung finden

Konkret die russische Frauen-Futsal-Mannschaft. Sogar im Outdoor-Football gewinnen die Frauen in Russland allmählich an Boden. Die Frauen im Sport-Journalismus "Aufgeben des Schubladendenkens" Volcano gegen Sparttak 2 ist der Name des Spiels. Im Oktober-Stadion treffen die Erstligisten der Damen aufeinander. Sparttak 2 ist Teil der Sportfachschule des ebenfalls in Russland ansässigen Herrenrekordmeisters. Unter ihnen sind 25 Spieler - genau wie Tanja, mit Gläsern und Brötchen: "Wir haben Mütter und Schüler, die mit uns spielen", sagt sie, "alle, die den Fussball mögen.

"Die 21-jährige Tanja, die heute wegen einer Erkrankung abwesend ist, berichtet uns, wie sie zum Fussball kam: "Es waren mehr Jungen auf unserer Farm als Frauen. "Die 28-jährige Teamkollegin Sveta kam vor zehn Jahren nach Moskau, um zu studieren. Der große Blonde war ein Basketballspieler, flirtete aber mit dem Fußball: "Hier in Moskau habe ich endlich eine Frauenmannschaft mitgebracht.

Also dachte ich mir, jetzt muss man auch im Fussball etwas tun. "Sveta auch. Ein Fachgebiet, in dem die Russinnen die aktuellen Europameisterinnen sind. "â??Im Hochsommer spielt man im Freien groÃ?en FuÃ?ballâ??, erklÃ?rt Sveta, "im Niedergang im Ã?brigen Mini-FuÃ?ball in der Halle". Zurzeit haben Sveta und Tanja ein Game und zwei bis drei Trainingseinheiten pro Woch.

In der " großen " Fußballwelt sind russische Frauen nicht so gut. Wir haben unsere erste Liga", sagt Tanja. In jeder dieser Regionen treten die beiden besten Vereine in der Russichen Weltmeisterschaft an. Vor nur drei Jahren wurde nur der Männerfußball wahrgenommen", sagt Sveta. Der Frauenfussball kannte nur unsere Familie. "Die Herrenmannschaften übernehmen die Damenmannschaften unter ihre Fittiche", fügt Tanja hinzu.

Genau das tut der russische Champion dieses Jahres, die Moskauer Triebfahrzeugführer. Tanja, die Umwelttechnikerin wird, und Sveta, die Betriebswirtin studierte, können nicht vom Fussball leben. Die Tanja begeistert über mehr als 1000 EUR, die ein Petersburger Mannschaft erfährt. "Sie sind gut " Sveta in hellblauen Jersey gibt alles auf dem Rasendeck. "â??Ich mag dasâ??, sagt er, "ich habe es noch nie so virtuos mit Frauen erlebt.

Sie funktionieren gut. "Der Bauherr des Stadions, Alexej, spricht neben sich: "Der Frauenfussball wächst hier, ich folge ihm. Sie sind kombinierbar, einige von ihnen sind besser als die Männer. Genau wie unsere Männer jetzt bei der Weltmeisterschaft mit ihrer Ergebenheit. "Tanja ist auf der kleinen Haupttribüne fieberhaft und benennt ihre Weltcup-Favoriten.

Bis nach Sotschi sind wir gegangen, um gegen Schweden zu spielen. "Tanja hat eine genaue Vorstellung, warum es nicht funktioniert hat: "Vielleicht war es die dt. Denkweise, alles immer exakt bis zum Ende zu leiten, wie eine Maschinerie. "Tanja betrachtet die Weltmeisterschaft auch ohne Toni Kroos positiv: "Es ist ein Festival, all die Treffen mit Fremden, die neuen Sportstadien.

So ist unsere russische Geist. "Sie haben sich gut geschlagen", sagte Tanja über ihre Teamkollegen, "weil sie überhaupt zum Match kamen. Weil die Gegner sehr gut mitspielen. "Die Frauentrainerin wird verspottet? "Früher war das exotisch", sagt Tanja, "wie Beach Football. Der Frauenfussball gewinnt an den Universitäten und bei den Jugendlichen immer mehr an Bedeutung.

Und dann muss er ein anderes Herrenteam ausbilden. Seine Mannschaft gibt am Ende 0: 2 auf und Sveta streckt ihre Wadenmuskulatur müd.

Mehr zum Thema