Warum Finde ich keinen Partner

Wieso kann ich keinen Partner finden.

Wieso kann ich keinen Partner finden? Der Nachteil: meist erfolglose Partnersuche, da es keinen "gebackenen" Partner gibt. Das Angebot ist so eingeschränkt, dass die Frauen keinen Partner finden können.

Weshalb Sie keinen geeigneten Partner finden können (der eigentliche Grund)

Wieso kann ich keinen Partner für mich haben? Sie wollen eine Person an Ihrer Seite, mit der Sie Ihr ganzes Unternehmen gemeinsam haben. Aber unglücklicherweise scheinen Sie nicht den passenden Partner zu haben. Die Tatsache, dass man keinen Partner findet, obwohl man sich einen wünscht, hat vor allem einen Grund: Weil man ein wenig durcheinander ist.

Jeder von uns hat Emotionen. Aber wenn wir nicht wissen, wie wir mit diesen seelischen Problemen umzugehen haben. Viele Menschen, die einen Partner suchen, meinen, dass ihnen etwas Wichtiges entgeht. Man fühlt sich allein und sehnt sich nach Konfirmation, Sicherheit, Nähe, Zuwendung, Nächstenliebe, Verliebtheit, Erotik.

Außerdem haben wir alle Sehnsucht nach etwas wie Nächstenliebe, Zärtlichkeit, Verbundenheit und Selbstbestätigung.

Es gibt viele Menschen, die sich auf eine Partnerschaft einlassen, weil sie nicht allein sein können und enge Beziehungen, Liebe und Zuwendung vonnöten sind. Damit Sie ein noch schöneres Gespür für die emotionale Abhängigkeiten haben, hier einige Besonderheiten: Das sind die typischen Verhaltensweisen: Sie projizieren Merkmale auf Ihren (potentiellen) Partner, die überhaupt nicht ausreichen.

Es ist sehr schwierig für dich, allein zu sein. Andere Verhaltensmuster ergeben sich aus der emotionalen Abhaengigkeit. Wir sind uns unserer emotionalen Abhängigkeiten oft nicht bewußt, weil sie in unserer heutigen Zeit weit verbreitet sind. "Ich kann ohne dich nicht überleben. "Ohne dich hat mein Dasein keinen Wert. Es geht um pathologische Fixierungen und die Abhängigkeiten von einer einzigen Persönlichkeit.

lch will keinen Partner, der sagt, dass er nicht ohne mich auskommen kann. Ich will auch nicht, dass sich mein Partner sein ganzes Lebens auf mich konzentriert und sein Glücksgefühl von mir abhängt. Vielleicht sollten wir uns die Frage stellen, in welcher Art von Gemeinschaft wir wohnen, in der ein Schloß ein Sinnbild der Zuneigung ist.

Letztlich kommt es darauf an, dass Sie allein für Ihre seelischen Belange verantwortlich sind. Ihr Partner ist nicht hier, um Ihre Wünsche zu befriedigen und Sie zufrieden zu stellen. Dies heißt nicht, dass ein Partner uns nicht einmal stützt und uns Stärke gibt, wenn wir sie brauchen. Aber ich habe Tausenden von Menschen geholfen, ein befriedigendes Liebeleben zu führen.

Sie lernen in den Guides, wie man attraktiv und interessant wird, wie man Menschen anzieht, die wirklich zu Ihnen passt und wie man Ihre emotionalen Abhängigkeiten überwindet. Sie finden den Link direkt unter dem Beitrag in der Autoren-Box.

Mehr zum Thema