Trennung nach Betrügen

Betrugsbekämpfung

Natürlich: Wie glücklich werde ich nach einer Trennung sein? Wiederaufnahme nach Betrug und Verrat. und beleidigt und sieht keinen anderen Ausweg als die sofortige Trennung. Unbekannte sind Jäger, die ständig nach den besten Kicks dürsten.

Die Trennung von Seitensprüngen ist die optimale Antwort?

Ich schaue mir in diesem Artikel die Fragestellung an, ob Trennung bei Veruntreuung immer die bessere (oder die einzige) Möglichkeit ist, oder ob es andere Möglichkeiten gibt. Sie finden heraus, ob Ihre Partnerschaft noch eine Möglichkeit hat, auch wenn Ihr Partner Sie getäuscht hat. Wenn er später nach Haus kommt, sagt sie nichts.

Er führt das Gespräch gekonnt auf den Tag, bittet um die Kinder und diskutiert ein paar irrelevante Dingen. Hat er sie betrogen oder stellt sie sich etwas vor? Wie auch immer eine Angelegenheit ausbricht, sie reißt zuerst den Fußboden unter den Füssen der verratenen Person heraus. Auch wenn Ihr Gesprächspartner einen Affären oder eine Sache gesteht, bedeutet das nicht, dass es einfacher ist, damit umzugehen.

"Holt ihn raus, jetzt! Und auch andere nicht nützliche Sprüche: "Wenn man einmal schummelt, macht man es immer wieder! Jeder Mensch ist ein Schwein. Aus Wegen Zufall für die Partnerschaft. Hätte er dich geliebt, würde er dir das nie anhängen! Außerdem halten viele fälschlicherweise den Mann für den wichtigsten Betrüger. Eine Menge Weiber sagen sich, dass ihnen das nie geschehen könnte.

"Tatsache ist, dass ebenso viele Weiber ihre Ehemänner betrügen wie ihre Ehefrauen. "Wie die Liebe zu jemand anderem, so hat auch ein Affair mehrere Anlässe. Eine Liebesaffäre in 3 Kategorien: Ihre Beziehung ist am Ende und die Trennung ist ausstehend. Wir haben Zeit zum Sprechen und die Lage ist Ihr Jitterbuggler.

Ihr Verhältnis ist vollkommen in Ordnung - und doch ist es so. Es ist eine Lügengeschichte, dass wir Menschen nur eine einzige Frau auf einmal haben. Vor dem Ausstoßen des Partners, Rachefeldzug und dem Senden der Beziehungen über den Jordan für immer, geben Sie sich etwas Zeit, den anfänglichen Schlag und die Ausgangssituation zu ertragen.

Machen Sie deutlich, dass Ihre Beziehungen nie wieder das sein werden, was sie vorher waren. Bei manchen Menschen kann die Treulosigkeit des Körpers auch zu einem traumatischen Effekt führen. Beleidigungen und Beleidigungen unter der Haube machen die Lage nicht besser und Sie werden sich schlecht gefühlt haben.

Egal, ob Sie sich wirklich auflösen oder Ihrer Partnerschaft eine Möglichkeit bieten wollen, Sie müssen sich nicht gleich jetzt damit auseinandersetzen. Fragen Sie Ihren Gesprächspartner nach Zeit und Platz für Sie. Müssen Treulosigkeit immer mit Trennung einhergehen? Gibt es eine Möglichkeit für uns? Und was ist das Schlimme an der Seitensprungquote?

Paradoxerweise besteht die grösste Furcht normalerweise darin, den Verräter zu töten, und dann löst sich der Verratene, obwohl der andere bleibt. Viele Menschen ziehen es vor, sich von ihrem betrügerischen Lebensgefährten zu lösen, anstatt das Monogamiekonzept in Frage zu stellen und sich, wenn nötig, von ihm zu verabschieden. Und wie grosszügig können Sie Ihrem Gesprächspartner auch in diesem Punkt einräumen?

Wer sich bisher in seiner Partnerschaft wohl fühlt, sollte sie nicht nur aufgeben. Wer glaubt, seinen Partner zu mögen, hat eine reelle Möglichkeit. Weshalb sollte Trennung die einzige Möglichkeit der Seitensprung sein?

Und wann ist es besser, sich zu lösen? Ein Zuhörer hat mich nach einem Referat befragt, wie sie wissen kann, wann eine Trennung die richtige ist. Falls deine Verwandtschaft vor der Sache mehr Streit als Spass war. Falls dein Gegenüber dich wirklich langweilt und du immer an ihm nörgelst. Falls Ihr Gesprächspartner Sie schlecht behandeln sollte, hält er Versprechen und Vereinbarungen nicht ein.

Sie leugnen ständig die physische Verbundenheit und es macht Ihnen Angst, mit Ihrem Freund zu schlafen (unabhängig vom Betrug). Damals war die Treulosigkeit nur der Todesschlag für eine seit langem sterbende Partnerschaft. Es gibt immer eine Möglichkeit, wenn du einen Liebesfunken in dir hast.

Verliebt in jemand anderen (oder in eine Affäre) und auf der Suche nach einem Ausweg:

Mehr zum Thema