Lovoo immer Online

Die Lovoo ist immer online.

Verabredungen mit Apps boomen und werden auf immer mehr Smartphones angeboten. Es gibt immer technische Fehler. Gesunder Verdacht? Hallo Liebling, ich habe vor etwa 2 Monaten jemanden wegen des Flirtapp Lovoo getroffen. Jeden Satz, den er sagte, jedes Lob erreichte mich überhaupt nicht und ich dachte an meins, ab und zu ließ ich ihn fühlen, dass er sich nicht mit mir anlegen kann, aber trotzdem habe ich mich auf ihn eingemischt, weil ich selbst viel Zeit hatte.

Bei der ersten Verabredung haben wir herumgemacht. Es gab auch ein zweites Rendezvous, bei dem wir herumgemacht haben, und beim dritten Rendezvous gab es mehr Laufen, aber keinen Geschlechtsverkehr. Das Problem ist, ich weiss nicht, ob ich ihm wirklich glaube, denn es wirkt so glaubwürdig, wenn er davon spricht, eine stabile Partnerschaft zu wollen.

Seitdem hat er mich immer nach Verabredungen eingeladen oder zuerst berichtet. Er sagt immer, dass er ehrlich zu mir ist und mich nicht anlügt, weil er weiss, dass ich sehr argwöhnisch bin. Keine Ahnung, warum ich jetzt bezweifle, ob er mich wirklich mag, es ist, weil wir bei unserem letzen Rendezvous so eng zusammen waren, weil ich die ganze Zeit davon ausgegangen bin, dass er nur seinen Spass haben wollte, oder weil er beim letzen Rendezvous viele Dinge gesagt hat, die dich denken ließen, dass er es ernst mit mir meinte.

Jetzt gibt es auch noch die Sache, dass er bei Lovoo registriert ist und dort immer online ist, obwohl er nach unserem ersten Treffen sagte, dass er es entfernen würde. Nach unserem Rendezvous war ich auf lovoo mit meinem eigenen Titel und habe ihm zum Vergnügen "well you? also here" und dann hat er mir auf einmal auf was auch immer geantwortet und als ich ihn gefragt habe, ob ich ihn bei lovoo überrumpelt hätte, tat er so, als hätte er es überhaupt nicht mitbekommen, obwohl ich sah, dass er es aufgeschrieben hatte.

I versteckte meinen whatsapp Online-Status mit meinem i-Phone und er fragte mich am letzen Tag, warum ich das gemacht habe, und ich sagte, weil ich nicht jeden gleich beantworten muss, wenn ich es lese, und ich fragte ihn, ob er noch bei lovoo eingeloggt ist, und er sagte ja, weil er sein Kennwort nicht mehr kannte, um sich selbst zu lö schenken, und wenn er die Anwendung auf seinem Mobiltelefon hätte, würde es immer aufzeigen.

Ich habe gesagt, dass es nicht so ist und dass ich weiss, dass nur wenn du online bist, der Zustand online dargestellt wird, er sagte, er müsse sehen, wie er ihn entfernen kann, dann sagte er nichts mehr darüber, heute schrieb ihm meine Frau bei lovoo, um ihn zu prüfen, und er hat ihn zwar ausprobiert, aber nicht reagiert.

Ich hätte ja gesagt, ich hätte mich selbst hineingelassen, weil ich auch selbst Spaß daran haben würde, aber tatsächlich habe ich mich selbst hineingelassen, weil ich ihn nach außen und auf seine Weise mochte. Lovoo, ich bin auch dort registriert, das birgt Gefahren.

So wird sich in den 3 Monate ergeben haben, ob wir auch etwas zusammen machen, wo wir Dinge tragen - was ich dann als Beweis dafür nehmen würde, dass er und ich an etwas anderem als Geschlecht interessiert sind. Nach etwa 3 Monate wird sich herausstellen, ob wir uns nur dann gut verstehen, wenn alles einfach und wunderschön ist oder auch wenn es ernst wird.

Ob wir noch gerne Zeit miteinander verbringt, die Gefühlsebene von "Ich find schon sehr interessant" bis "Ich will sie/ihn oft treffen, mich um sie herum wohlfühlen, ihn/ihn vermissen...." wird sich zeigen. An einem gewissen Punkt könnte "mögen" zu "Liebe" werden und einige Zeit später beginne ich darüber nachzudenken, ob ich eine Partnerschaft will oder nicht.

So wird sich in den 3 Monate ergeben haben, ob wir auch etwas zusammen machen, wo wir Dinge tragen - was ich dann als Beweis dafür nehmen würde, dass er und ich an etwas anderem als Geschlecht interessiert sind. Nach etwa 3 Monate wird sich herausstellen, ob wir uns nur dann gut verstehen, wenn alles einfach und wunderschön ist oder auch wenn es ernst wird.

Ob wir noch gerne Zeit miteinander verbringt, die Gefühlsebene von "Ich find schon sehr interessant" bis "Ich will sie/ihn oft treffen, mich um sie herum wohlfühlen, ihn/ihn vermissen...." wird sich zeigen. An einem gewissen Punkt könnte "mögen" zu "Liebe" werden und einige Zeit später beginne ich darüber nachzudenken, ob ich eine Partnerschaft will oder nicht.

Lovoo, ich bin auch dort registriert, das birgt Gefahren. Es ist ein Zweibeiner, glaubst du an das, was in einem Horoskop geschrieben steht, es gibt nicht viel Gutes über die Subjektbeziehung, so etwas wie das, dass er sich nicht gerne rasch engagiert und kaum bestimmen kann, wann er sich für seinen Liebsten entscheidet usw.... soll ich mich ihm nähern?

ja, hat sich weiterentwickelt, wir haben mehr und mehr Zeit zusammengesessen und uns gegenseitig geliebt und uns dann entschieden, eine Partnerschaft zu beginnen - nach 6 Monate, wie ich sagte. "â??Ich liebte dichâ?? und "Ich wÃ?rde gerne mit dir zusammen sein" (im Sinn einer Beziehung) ist fÃ?r mich noch lange kein "fÃ?r immer" - nun, es gab viele schwierige Stunden dazwischen.

Nun - vor kurzem haben wir den neunten Jahrestag der Hochzeit begangen, sind zufrieden und schauen auf die kommenden Jahre. Ja, hat sich weiterentwickelt, wir haben mehr und mehr Zeit zusammengesessen und uns gegenseitig geliebt und uns dann entschieden, eine Partnerschaft zu beginnen - nach 6 Monate, wie ich sagte.

"â??Ich liebte dichâ?? und "Ich wÃ?rde gerne mit dir zusammen sein" (im Sinn einer Beziehung) ist fÃ?r mich noch lange kein "fÃ?r immer" - nun, es gab viele schwierige Zeitpunkte dazwischen. Nun - vor kurzem haben wir unseren neunten Jahrestag der Hochzeit begangen, sind zufrieden zusammen und warten auf die kommenden Jahre.

Mehr zum Thema