Joyclub Meinungen

Meinungen zum Joyclub

Joyclub-Erlebnis: Ausschließlich weibliche, männliche und weibliche Personen melden sich. Welche Erfahrungen machen Sie im Joyclub - das sogenannte "Facebook für Erwachsene" mit mehr als 2.000.000.000 registrierten Nutzern?

Was es auf diesem Internetportal für Erotikabenteuer wirklich zu entdecken gibt, haben wir für Sie herausgefunden. Wie du weißt, macht der Klang die Muskulatur - und hier im Joyclub gibt es viele unterschiedliche Klänge, die ertönt.

Ich habe nur ein wenig im Joyclub geschaut und mir dein eigenes Anforderungsprofil ausgedacht..... Neben der Tatsache, dass die Registrierung und die Zugehörigkeit zu einem der großen deutschsprachigen Erotik-Portale mit mehreren tausend Nutzern kostenfrei ist, gibt es noch weitere Argumente, sich im Joyclub zu registrieren, so die Aussage: Als junger, alleinstehender Mann hatte ich immer den größeren Wunsch, meine sexuelle Orientierung in vollem Umfange zu leben.

Durch das Schwingen konnte ich meine sexy Phantasien besser kennenlernen und ausleben. Ich habe immer wieder gehört, wie einige Leute gesagt haben, sie hätten sich im Joyclub getroffen. "Joyclub"? Googles sollte mir bei der Erkundung dieses Freudenclubs behilflich sein. Dort habe ich ihn gefunden: den so markanten Joyclub - entgegen den Erwartungen eine Gemeinschaft, keinen Verein.

Ehrlich gesagt, obwohl der Joyclub dafür bekannt ist, treffe ich selbst nicht oft Schwinger. Meine schönste Joyclub-Verabredung war eigentlich die erste, auch wenn viele weitere nachfolgten. Doch ein junger Mann mit einer Leidenschaft für Schönes. Eigentlich wollte ich mich nur im Joyclub umschauen und vielleicht ein wenig über die sexuellen Phantasien und Wünsche nachdenken.

Also hat er mich eingeladen und es war bei weitem das einfachste und doch bisher schönst möglich. Da ich nicht wirklich wußte, was ich wollte, ließen wir seine Hände leicht über meinen Leib schweben und hörten die Zeit. Im Joyclub gibt es einige Möglichkeiten, wie du gehen kannst.....

Mit dem Joyclub neue Sexualerlebnisse? She (40 Jahre, PR-Beraterin): Schon die Registrierung im Joyclub war eine neue Erlebnis. Ich wusste ab und zu nicht viele Sachen. Nachdem ich mich registriert und einige Bilder hochgeladen hatte, war ich überwältigt von der Fülle der Mails, den bezaubernden Sprüchen und Feinheiten - aber auch den Idioten- und Tollpatsch-Sprüchen zuweilen.

Sie ist sehr lebendig, schnell, sehr stark und doch wieder anonyme - einige sind unhöflich im Umgangsformen mit anderen - das waren einige sehr schlechte Eindrücke im Joyclub. Es gab aber auch viele tolle Erfahrungen: Der Joyclub existiert, ich bin sehr froh, dass es ihn gibt. Auch wenn ich im Internet bin, ist mein Briefkasten noch nahezu gefüllt und ich stehe immer in Verbindung mit neuen Mitgliedschaften, die neue, spezielle Anliegen und Phantasien für mich haben.

Und nicht zu vergessen, dass man hier mit den Gratis-Features auch großartige Bilder und BeitrÃ?ge von anderen JClers sehen kann, sich andere Meinungen anhört und seinen (sexuellen) Reichtum auf jeden Fall ausweitet. So konnte ich zum Beispiel zum ersten Mal meine dominierende Vene durch den Joyclub leben - das war wirklich eine großartige Sache.

Ich hatte meine Phantasien gelebt und wollte das Projekt von Joy-Dates nicht mehr haben. Deshalb denke ich, dass man im Joyclub alles findet. Wenn du lange Zeit nicht fackelst, wirst du viele Leute kennen lernen, mit denen du Spass haben, Limits sondieren und deine Phantasien leben kannst. Doch auch Menschen, die mehr wollen, findet man hier.

Ich konnte auch viele meiner Phantasien, die ich immer nur im Geiste herumgetrieben habe, endlich in die Tat umwandeln. Obwohl jeder anders ist und andere Sachen mag oder nicht, kann man durch den Joyclub wirklich viel dabei haben. Die grundlegende Freude am Experimentieren wurde immer grösser und man wechselt sich immer mehr über unerfüllte Phantasien und Sehnsüchte aus.....

Der Joyclub ist unserer Meinung nach großartig. Die Meinungen, Tendenzen und Erlebnisse anderer sind so vielfältig, dass sie die Menschen zum Denken bringen, sie ermutigen, ihre eigenen Bedürfnisse, Anliegen, Tendenzen und Belange zu hinterfragen und sie gar ermutigen, "neue Dinge auszuprobieren". Wir informieren uns hier über kommende Events und Vereine - Wo sonst bekommt man so viele zusammenfassende Informationen und auch Rabatte für Joyclub-Events?!

Dann hat der Joyclub im Allgemeinen diesen stilvollen erotischen Rahmen und seine eigene Klassen. Es gibt natürlich solche und solche, aber im Großen und Ganzen ist der Joyclub unterhaltend und informativ. Du (42 Jahre alt, Lehrer): Wir sind noch nicht lange hier, aber wir haben bisher nur gute Ergebnisse gemacht!

Immerhin sind wir alle hier im Joyclub - mehr oder weniger - aus dem selben Grunde, nicht wahr?! Anziehungskraft (auch im Kopf) und gutes Äußeres sind mir besonders wertvoll - denn schliesslich frisst auch das Augen.

Mehr zum Thema