Absolute Beginner Bambule Album

Unbedingter Anfänger Bambule Album

Das Bambule Album von Absolute Beginner. Es ist das Album, das den ersten deutschen Rap-Boom um die Jahrtausendwende ausgelöst hat. NEUEINSTEIGER damit haben die anfänger sicher hiphop-geschichte gemacht! die "liebes lied" brachten den bruch für die band aus dem hochnorden! obwohl sie dann den sagenumwobenen kuppelauftritt der anfänger ohne anfänger hatten und die kühle zeit zum ersten mal zu ende war!

schlichtweg geniale texte, dicke bats dank eizzzi eis und der eine und einzige dj mad auch koole mucke!

Rappern in Topform, ißfelt und denyo beweisen auf jeden Falle, dass sie mehr auf sich haben, als zu Beginn erwartet wurde! Eine Grabungsplatte zum Auf- und Abhören, Hindurchhören, Überspringen ist nicht da! Einer nach dem anderen muss es sein! einmal mit Blutspuren bestückt, wird dich dieses Album sicherlich nicht lange Zeit gehen lassen!

Absolut Anfänger:Bambule (1998) Ärztin oder Ärztin LyricWiki (1998) im Überblick

Das FANDOM und seine Partner verwenden Technologien wie Cookies auf unserer Website, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, um die Funktionsfähigkeit von sozialen Medien bereitzustellen und um unseren Kundenverkehr zu analysieren. Insbesondere möchten wir Sie auf die Cookies hinweisen, die verwendet werden, um Sie zu vermarkten oder Ihnen personalisierte Anzeigen zur Verfügung zu stellen. Lorsque que cookies ("Werbe-Cookies"), vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous vous "ACCEPT PUBLICITY COOKIES".

Beachten Sie, dass, wenn Sie Ablehnen wählen, Sie möglicherweise Anzeigen sehen, die für Sie weniger relevant sind, und einige Funktionen der Website möglicherweise nicht wie erwartet funktionieren. Für weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. Weitere Informationen über unsere Partner, die Werbe-Cookies auf unserer Website verwenden, finden Sie in der untenstehenden Liste der Partner.

Hall of Fame: Absolute Anfänger - Bambule| Hall of Fame| Hall of Fame | Music

Im Jahr 1998 wurde ein Stück veröffentlicht, das die Stimmung teilt. Bei den Jungs im Film handelt es sich zwar um eine Art Hüpfer, aber der Song ist überhaupt nicht: Es gibt mehr Gesang als Rappen und alles ist ziemlich kitschig. Tatsächlich wird die Strecke nur von Menschen zelebriert, für die bis dahin Prollmücke war - und die wenig später jedoch in Baggypants auf dem Lehrplatz aufstehen.

Diese Nasenstimme ist auch merkwürdig, wie das Drücken einer quietschenden Ente in langsamer Bewegung. Aber das Wichtigste ist, dass je mehr man der Sprache lauscht, desto besser wird sie. Als Absolute Anfänger bezeichnen sich die merkwürdigen Charaktere, kommen aus der Hamburger City und werden plötzlich zu Poppstars, wenn ihre Filme in ständiger Rotation im Musiktheater gezeigt werden.

Denyo, Eißfeldt und DJ Mad sind auf dem Album "Bambule", auf dem die Lieder zu finden sind, Ohrwürmer für Ohrwürmer aufgereiht. Dabei ist der Stern der Scheibe der Typ mit der lustigen Stimme: Es ist nicht von ungefähr, dass das Album über ein Jahr in den Charts bleibt und Hamburg zur Hip-Hop-Hochburg Deutschlands macht.

Darüber hinaus bereitet das Album den Weg für einen bestimmten samischen Deluxe, der mit seinem Gänsehautteil auf dem Titel "Füchse" die Konkurrenz zwischen der Hansestadt und Berlin auslöst. Das Lied schleudert den dt. Hippopp bei starker Drehung und in große Discos. Jeder, der wegen des paradoxen Pop-Hits hier ist, hat nach wie vor eines der besten deutschsprachigen Rap-Alben der Geschichte: Bambule.

Mehr zum Thema