First Affair Profil Löschen

Erstaffärenprofil Löschen Löschen

Gibt es bei der Stornierung von FirstAffair etwas zu beachten? Abbrechen von XPartner und Löschen des XPartner-Profils. Auf der First Affair-Website können Sie Ihre kostenlose Mitgliedschaft grundsätzlich kündigen. Melden Sie sich dazu mit Ihrem Konto an und löschen Sie es.

Löscht den History in eurem Browsers.

Es wird empfohlen, den Browser-Verlauf nach jedem Besuch zu löschen, um keine Rückstände zu hinterlassen. Klicke im Menu auf "Extras" und dann auf "Internetoptionen". Wählen Sie unter der Taste "Allgemein" und im Abschnitt "Verlauf" die Option "Verlauf löschen". Klicke dann auf "Ja", um den Ablauf zu löschen.

Dann klicke auf "OK", schließe deinen Webbrowser und starte ihn wieder. Auf " Edit " im Menu und dann auf " Settings " tippen. Klicke auf " Navigator " auf der linken Seite und dann auf " Verlauf ". Wählen Sie im Abschnitt "Suchverlauf" den Eintrag "Verlauf löschen". Dann klicke auf "OK", schließe deinen Webbrowser und starte ihn wieder.

Auf " File " im Menu und dann auf " Settings " tippen. Klicke auf "History and Buffer" in der linken unteren Ecke. Wählen Sie im Abschnitt "Verlauf" die beiden Menüpunkte "Löschen". Dann klicke auf "OK", schließe deinen Webbrowser und starte ihn wieder. Klicke im Menu auf "Tools" und dann auf "Options".

Klicke auf "Datenschutz" in der oberen linken Ecke. Unterhalb des Bereichs "Datenschutz" klickst du auf die Schaltfläche "Löschen" auf der rechten Seite von "Verlauf". Dann klicke auf "OK", schließe deinen Webbrowser und starte ihn wieder. Falls Sie einen anderen Webbrowser benutzen und weitere Hinweise zum Löschen des Webbrowser-Cache wünschen, finden Sie in der Hilfe-Datei Ihres Webbrowsers.

Welche Zahlungsoptionen werden mir angeboten, als Mitglied kann ich keine anderen Kontaktmöglichkeiten haben, warum? Wie kann ich mein Profil löschen?

¿Wie kann ich mit FirstAffair stornieren?

Ich kündige die FirstAffair-Mitgliedschaft? Vor dem Ende Ihrer Zugehörigkeit zu diesem Erotik-Dating-Portal sollten Sie sich einige wenige Argumente überlegen, bevor Sie mit FirstAffair kündigen: Sie erhalten kein Gegenwert. Dein Profil ist weg und für andere nie wieder ersichtlich. Sie sollten FirstAffair erst dann abbrechen und Ihr Profil löschen, wenn Sie die oben aufgeführten Hinweise zur Kenntnis genommen haben.

Zusätzlich zur Stornierung per Click in Ihrem Profil können Sie natürlich auch die Stornierungsvorlage verwenden, die aboalarm.de für FirstAffair de bereitstellt. Der Kündigungszeitraum für First Affair ist fünf Tage vor Ablauf der Dauer Ihrer derzeitigen Zugehörigkeit. Sollten Sie innerhalb dieser Zeit nicht widerrufen, wird Ihr Mietvertrag fortgesetzt. Ja, die Stornierung mit FirstAffair (und das gleichzeitige Löschen Ihres Profils) ist wirklich eine Selbstverständlichkeit.

Nach dem Login gehen Sie zu "Mein Profil", dann "Basisinformationen" und drücken Sie auf "Mitgliedschaft beenden". Du hast FirstAffair storniert und auch dein Profil wurde gelöscht: Aber sei vorsichtig! Mit nur einem Mausklick sind Sie bei FirstAffair von der Szene verschollen. Um auf der sicheren Seite zu sein, behalten Sie die FirstAffair-Bestätigungs-E-Mail oder machen Sie einen Screenshots von der Stornierungsbestätigung.

Aber, wie ich sagte, FirstAffair ist ein sehr angemessener Versorger und das Löschen hier ist nicht so viel ein Eier-Tanz wie viele andere Dating-Websites.

Mehr zum Thema