Clubschiff Aida

Vereinsboot Aida

Die Clubschiffe von AIDA sind bekannt als die Kreuzfahrtflotte mit der Kussmund. AIDA Kreuzfahrten direkt mit dem Spezialisten buchen. Die Clubschiffe von AIDA sind weltweit bekannt. Erleben Sie die bunte Welt der Clubschiffe.

profis.de - Ihr Ansprechpartner für AIDA Cruises

Ab wann kommen neue Exclusive VARIO-Tarife von AIDA? Durch Anklicken des Buttons "Jetzt anmelden" erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Angaben von uns im Rahmen Ihrer Newsletter-Anmeldung bearbeitet werden. Für alle weiteren Fragen gilt unsere Datenschutzerklärung: Reservieren Sie bei uns AIDA Travel mit Bestpreisgarantie!

Folgende AIDA VERSCHIEDENE exklusive Angebote können ab jetzt bei uns gebucht werden:

Mit dem unverwechselbaren Lächeln des AIDA-Clubschiffes unterwegs.

Die Klubschiffe von AIDA sind bekannt als die Kreuzfahrtreederei mit der Reederei AIDA. Seither ziert sie alle in den Folgejahren hergestellten AIDA-Clubschiffe und wurde bald zu einer beliebten Marke für besonders lässige, sportive und unproblematische Segeltörns für ein großes Publikums. In den Seereisen auf einem AIDA-Clubschiff werden Seereise, Stadtreise, Kluburlaub, Umwelterlebnis und Wohlbefinden auf sympathische und informelle Art und Weise kombiniert.

Das Unternehmen fährt mit seinen Ferienkreuzern zu aufregenden Zielen auf der ganzen Welt, wie z. B. Karibikkreuzfahrten, den Kanaren, dem Osten, Asien und vielen populären europäischen Ländern. Erleben Sie eine fast unbegrenzte Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten für Ihren persönlichen Tag auf einem AIDA Clubschiff.

Erleben Sie den sympathischen Service an Bord mit dem wörtlichen "AIDA-Lächeln". Mit den Clubschiffen von AIDA werden über 170 Ziele auf der ganzen Welt anlaufen. Kaum ein Küstenziel, das mit AIDA nicht zu entdecken ist. Bei populären Strecken können die Fahrgäste auf einem AIDA-Clubschiff das Sonnendeck zu fast jeder Zeit des Jahres benutzen und ein gesundes Ferienhaus mitnehmen.

Abgerundet durch Spa-Behandlungen können Sie auf einem AIDA-Clubschiff entspannende Wellnessprogramme genießen, die Ihnen neue Vitalität schenken. Die Konzeption der AIDA-Clubschiffe richtet sich nicht an eine spezielle Klientel, sondern richtet sich an alle Altersgruppen und in jeder Lebenslage an diejenigen, die einen lässigen Ferienaufenthalt vorziehen. Auf den AIDA-Vereinsschiffen verbringt sowohl Einzelreisende, Pärchen als auch Großfamilien ihren traumhaften Ausflug.

Bei Vereinsschiffen legt jeder das an, womit er sich wohl fühlt. Eine festgelegte Bekleidungsvorschrift gibt es nicht - nur in den Gaststätten sollten die Besucher nicht in ihren Badekleidung auftauchen. Viele alte Bekanntschaften haben sich bereits auf den AIDA-Clubschiffen entwickelt, die übrigens deutschsprachig sind. Die AIDA Clubschiff ist sich dessen bewußt, daß ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Basis ihrer Firmenkultur sind und die Qualität der Dienstleistung an Board sicherstellen.

Nicht umsonst fühlt sich der Gast auf einem AIDA-Clubschiff völlig wohl, denn die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vermitteln ein Lebensstil, das auf gegenseitiger Achtung, Verständnis und gegenseitiger Achtung vor der Vielfalt der Kulturen beruht. Ab 2019 wird die nächste Erzeugung von AIDA zu 100-prozentig mit umweltfreundlich verflüssigtem Erdgas nach dem Prinzip "Green Cruising" gefahren.

Wenn Sie das Fahren auf einem AIDA-Clubschiff zu einem besonders attraktiven Tarif testen wollen, kontaktieren Sie uns bitte für Informationen über AIDA VARIO und die aktuellsten Seetourenangebote! Bereits in den 1960er Jahren, als die heutige erfolgreiche Marke AIDA noch unter einem anderen Markennamen firmierte, begann die Firmengeschichte. Vorbild waren die American Fun Seefahrzeuge, die den Kluburlaub auf einer Schiffsreise als Gesamtkonzept hatten.

Die Umbenennung des Unternehmens erfolgte 1998: Bereits ein Jahr später gründet Arkona Tourismus gemeinsam mit der englischen Schifffahrtsgesellschaft P&O das Joint Venture AIDA Cruises Ltd. P&O. AIDA Cruises ist seit 2003 Mitglied der Carnival Corp., dem weltgrößten Kreuzfahrtunternehmen. Im Jahr 2004 wurden die Kreuzfahrtmarke AIDA Cruises und die damit verbundenen Schiffe an Costa Crociere, die italienische Tochter der Carnival Corp. übertragen.

Derzeit wird die in Deutschland ansässige Zweigniederlassung unter dem Markennamen AIDA Cruises - German Branch der Costa Crociere S.p.A. betrieben.