Single Busreisen

Einzelne Busreisen

Einzelfahrten: Gemeinsam sind wir weniger allein Nach ein paar Gehminuten im Hôtel Áviva sind die Besucher auf sich allein gestellt. Die entspannte Atmosphäre erleichtert es ihnen, mit anderen zu sprechen - und das macht in diesem Haus Sinn: Denn das aviva im oberen Österreichischen Mülviertel ist nach eigenen Aussagen das erste europäische Single-, Single- und Freundeshotel. Allein reisend ist nicht notwendigerweise leicht. "Dass man nicht wie in einer Partnerschaft einen Reisebegleiter hat, liegt auf der Hand", sagt Angela Meier-Jakobsen, Verfasserin des Leitfadens "111 reasons to be single". Ein Einzelner kann natürlich allein fahren, aber dann sollte er das Reiseziel sorgfältig auswählen, sagt Angela Meier-Jakobsen: "Auf den Malediven zum Beispiel war es schwer, weil ich der einzigste Single unter den Ehen war.

"Aber nicht nur das Reiseziel sollte gut ausgewählt sein, sondern auch der Reiseanbieter: Weil er bei der Bewerbung von Angeboten für Einzelreisende nicht zwangsläufig nur die Single im Auge hat. Einzelreisende können auch einen Ansprechpartner haben und wollen etwas alleine machen. "Alleinstehende dagegen sind auf der Suche nach dem Gleichen wie Paare.

Aber die Zeichen sind anders", weiss Angela Meier-Jakobsen aus eigener Erprobung. Jeder, der mit uns reist, kann und soll auf unseren Touren neue Menschen kennen lernen. Gibt es nur Einzelreisende? Der Nürnberger Harald ist auch ohne eine ständige Arbeitsgruppe allein im Ferienaufenthalt gut aufgehoben. Dies ist sein zweiter Besuch im Aviva und er will "Menschen kennen lernen".

Damit hat er kein Hindernis, eine allein an der Bar sitzend, reserviert aber dennoch sympathisch zu sein. Alles aus einer Hand finden Sie in der Adviva, "es ist hier stimmig". Und Kathrin will wiederkommen: "Man nimmt rasch Kontakt auf, alles paßt. Bei einer vom Haus veranstalteten Oldie-Traktorfahrt im April 2011 fällt ihr "zwei leuchtend blaue Augen" auf.

"Das liegt an dir", sagt Elke mit einem strahlenden Augenzwinkern auf die Fragestellung, ob sie mit einem gewissen Zweck hier war. Nicht nur das Beispiel von Elke verdeutlicht, dass Einzelpersonen bei gemeinsamer Arbeit am ehesten Kontakt aufnehmen. So können z.B. auch Kultur- oder Sportreisen mit einem abwechslungsreichen Angebot für Einzelreisende interessant sein.

Ein gutes Beispiel dafür sind Busreisen, sagt Cornelia Fürst-Frank von der Geschäftsführung von FÃ?rst-Reisen aus Hutthurm (Kreis Passau). Einzelreisende rät sie, sich einer Reisegruppe anzuschließen: "Grundsätzlich ist jede unserer Fahrten auch für alleinstehend. Nirgends ist es besser als auf einer Busfahrt. "Man kann sich in der Runde rasch anfreunden und sich sogar abmelden, wenn man keine Lust auf mehr hat.

Mehr zum Thema