Bekanntschaften Deutschland

Kennenlernen Deutschland

Zum Beispiel an Flughäfen, bei der Steuerung der Migration nach Deutschland, bis hin zur Zwangsvollstreckung. Der Katalog - Data-Shop - Mein Konto - Zugangsdaten - Einstellungen - Hilfe - Lieferung von Netzwerkpublikationen - Informationsvermittlung - Über die deutschen Weiten der Medizin wird heute durch ein komplexes System von Rechtsnormen bestimmt. Bilder von Deutschland von polnischen und britischen Besuchern in Deutschland und...

. - Justinia Ellis

In Anbetracht der zunehmenden Verflechtung Europas ist der unmittelbare Kontakt mit Ausländern fast unumgänglich. Welche Rolle spielen diese Beziehungen für seine Sichtweise? Inwiefern können sie Stereotype verhindern, die positiven Haltungen stärken und das Verstehen und die Offenheit gegenüber anderen Menschen stärken? Der Autor zeichnet am Beispiel Deutschlands die stereotype Projektion in der deutsch-polnischen und deutsch-britischen Verständigung nach und gibt Antwort auf die Fragen nach der Sinnhaftigkeit und den Möglichkeiten internationaler Kooperation.

Mit dieser quantitativen und qualitativen Studie verfolgt sie differenziert es, komplexes und widersprüchliches Deutschlandbild aus einer Vielzahl deutsch-polnischer und deutsch-britischer Berührungssituationen und zeigt die kritischen Auseinandersetzungen mit dem Gemeinwohl und der eigenen Unternehmenskultur vor dem Hintergund des unmittelbaren Kontaktes mit dem Ausländischen. Das Forschungsergebnis ist ein Beleg für gegenseitiges Verständnis, Anerkennung und Verbundenheit in der Begegnung zwischen Menschen unterschiedlicher Nationalitäten trotz sozio-kultureller Differenzen, interstaatlicher Spannung und geschichtlicher Erblasten.

Ausländer-Zentralregister

Das Bundesverwaltungsamt ist mit dem Ausländerzentralregister (AZR) die zentrale Informationsdrehscheibe für Ausländer und Asylrecht für die mit der Umsetzung der einschlägigen Vorschriften betrauten Behörden. Darüber hinaus ist aber auch die Übermittlung von Daten an andere öffentliche und - in begrenztem Umfang - nicht öffentliche Stellen zulässig. Die AZR ist mit ihrem umfangreichen Know-how, zahlreichen komplexen Geschäftsprozessen und vielen externen Akteuren eines der größten automatisierten Register der öffentlichen Verwaltung in der Bundesrepublik Deutschland mit rund 26 Millionen Personendaten und Systemstabilität und -sicherheit.

Die allgemeine Datenbank enthält die Daten von Ausländern, die nicht nur vorübergehend (mindestens 3 Monate) in Deutschland leben oder gelebt haben. In der separat geführten Visadatei sind dagegen die Daten der Visumantragsteller enthalten, die sich in der Regel nur kurz in Deutschland aufhalten. Angefangen im Bereich des Asylrechts, beim Grenzübertritt, z.B. an Flughäfen, über die Kontrolle der Migration nach Deutschland bis hin zur Zwangsvollstreckung.

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) ist seit dem Stichtag 31. Juli 2004 die Registerbehörde. Das BAMF hat das Bundesverwaltungsamt (BVA) mit der Registrierung als moderner und zentraler Dienstleister beauftragt. Als moderner und zentraler Dienstleister unterstützt und berÃ?t das Bundesverwaltungsamt das BAMF und das BMI bei technischen Möglichkeiten, informiert und unterstÃ?tzt bestimmte Aufgaben der Datenverarbeitung und -pflege.

Für die Richtigkeit der Daten sind die Nutzer des AZR verantwortlich. Datenschutz und Datenqualität spielen im AZR eine wichtige Rolle, da hochsensible Daten auf hochsicheren Systemen gespeichert und nur an autorisierte Stellen weitergegeben werden. Der Betroffene erhält auf schriftliche Anfrage unentgeltlich Auskunft über die gemäß § 34 AZRG gespeicherten personenbezogenen Daten.

Mehr zum Thema