Neue Stadt Freunde Finden

Finde neue Stadtfreunde

Einem Club beitreten Gekocht, geputzt und gewaschen, neue Freunde gefunden und sich in einer neuen Stadt vertragen. Um die ersten paar Tage gut zu überstehen, haben wir ein paar kleine Tips für Sie. Sie sind jetzt ein offizieller Student und weit weg von zu Hause und all Ihren Freundinnen? Um Ihnen einen optimalen Einstieg ins Studium zu ermöglichen, haben wir für Sie einige Hinweise zusammengestellt, wie Sie neue Menschen rasch kennen lernen können:

Überprüfen Sie, ob es in Ihrer neuen Stadt vergleichbare Clubs oder Verbände gibt, denen Sie beizutreten haben. Das Meetup ist ein gutes Werkzeug, um gleich gesinnte Menschen zu finden. Wenn Sie Lust auf sportliche Betätigung haben, melden Sie sich doch einfach für einen der zahlreichen Kurse an Ihrer Hochschule an und lernen Sie neue Freunde dazu ein.

Derartige Anlässe sind ideal, um andere Menschen zu begegnen, die auch in Ihr neues Heimatland umgezogen sind und nach neuen Freunden Ausschau halten. Kaufen Sie eine Schachtel voll Alkohol und/oder ein paar Weinflaschen und lernen Sie sie bei einem guten Getränk besser kennen. 2. Wer in ein Studentenwohnheim eingezogen ist, hat die Möglichkeit, in kurzer Zeit viele Menschen auf den hauseigenen Festen zu begegnen.

Machen Sie eine Stadtrundfahrt durch Ihre neue Stadt, lernen Sie die Brennpunkte näher kennen, setzen Sie sich in ein Cafe oder besuchen Sie einen der Trödler. Aber um hier wirklich nachhaltige neue Kontakte zu knüpfen, sollte man lieber ein extravertierter Mensch sein. Auch wenn Sie Stipendien bekommen, ist es kein Irrtum, ein paar Wochenstunden zu machen.

Einen weiteren Pluspunkt bietet der Umgang mit Ihren Kollegen, mit denen Sie sich bei einem Bier nach der Arbeit anfreunden können. Ich hoffe, dass wir Ihnen mit unserem Führer weiterhelfen konnten und Sie ein paar neue Freunde fürs ganze Jahr finden. Hast du noch andere Tips, um neue Freunde zu finden?

Eine neue Stadt, neue Freunde

In eine neue Stadt zu ziehen kann sehr aufregend sein. Sie fangen bei Null an: neue Umgebungen, neue Arbeitsplätze, neue Menschen. Ein Neubeginn ist eine Gelegenheit, aber es kann auch deprimierend sein, wenn man nicht oft Leute trifft, mit denen man zusammen sein möchte. Versuche, alle Tätigkeiten dort auszuführen, wo andere Menschen sind:

Lies nicht zu Haus, sondern in einer Bücherei oder einem Cafe. Benutzen Sie zu Haus keine Fitness-Geräte vor dem Fernsehgerät, sondern gehen Sie ins Fitness-Studio oder in einen Sportclub. Freiwilligenarbeit ist der ideale Weg, um in einer neuen Stadt neue Bekanntschaften zu machen. Sobald die Menschen erfahren, dass Sie zum ersten Mal in der Region sind, werden sie Ihnen gern weiterhelfen und Ihnen eine Kontaktaufnahme vorschlagen.

In jeder dieser Tätigkeiten ist es unerlässlich, dass Sie hinter ihnen steht, damit Sie lächeln und anderen gegenüber freundschaftlich sein können. Es ist natürlich nicht leicht, der "Neue" zu sein, aber je mehr Sie unter den Menschen sind und je aufgeschlossener Sie sind, je rascher werden Sie neue Verbindungen haben!

Wir laden Sie ein, über Ihre Erfahrung mit Freundschaften zu berichten und in unserem Forum nachzufragen.

Mehr zum Thema